Sicherungssoftware für Windows Server 2019, VMware, Hyper-V

BackupChain

BackupChain ist eine Sicherungssoftware für Windows Server 2019, 2016 – 2008, Hyper-V Server 2019, 2016 – 2008, sowie Windows 10 – XP und wird in mehr als 80 Ländern von IT-Experten seit 2009 weltweit angewendet. Zuverlässige und flexible Backups können mit BackupChain in ein paar Minuten eingerichtet werden, und das für einen viel niedrigeren Preis als bei anderen Herstellern. Neben dem technischen Support in deutscher Sprache, unterscheidet sich BackupChain auch in der Handhabung, den Konfigurationsmöglichkeiten und den unterstützten Open-Standard Dateiformaten, die Ihnen volle Kontrolle über Ihre Daten garantieren.

 

BackupChain enthält Hyper-V-Sicherungsoption mit CSV Unterstützung

Hyper-V-Backup mit Multithreading

BackupChain enthält Funktionen der Hyper-V-Sicherungssoftware, für die Sie nur die VMs aus einer Liste auswählen müssen, oder auch dies einfach BackupChain automatisch machen lassen können. BackupChain Server Enterprise Edition wird mit Granular Restore und Granular Backup geliefert und unterstützt VMs, die auf Cluster-Volumes (CSV) gehostet werden.

Das Wiederherstellen von Hyper-V-VMs ist genauso einfach wie das Sichern: Wählen Sie aus einer Liste aus, und BackupChain speichert eine neue geklonte VM oder das Original wieder in Hyper-V Manager. Außerdem können Sicherungsdateien in ihrem nativen Format verarbeitet, komprimiert, verschlüsselt und / oder als inkrementelle und differenzielle Deltas dedupliziert werden.

Disk Image Backup und Disk Cloning für Ihre physischen Server und Hosts

Mit BackupChains Disk-Image-Sicherung können Sie die Festplatten Ihres Hyper-V-Hosts und des Windows Server-Betriebssystems schützen, indem Sie sie als Disk Image sichern. Darüber hinaus kann das Klonen von Datenträgern auch ohne Neustart und Unterbrechungen sowie nach Zeitplan durchgeführt werden. Klonen Sie Ihre Systemfestplatte im Hintergrund und halten Sie sie für den Notfall bereit. Im Gegensatz zu einem RAID-Sicherungsszenario, in dem Sie RAID 1 oder RAID 10 verwenden, ist der Datenträgerklon nicht sofort von Datenbeschädigung, versehentlichem Löschen und Ransomware-Angriffen betroffen. Sie können sogar mehrere Disk-Klone auf einem Server haben und einen pro Tag wechseln, sodass Sie ohne zeitintensiven Wiederherstellungsvorgang sofort wieder booten können.

Umfassende P2V-, V2P- und V2V-Funktionen für Hyper-V, VMware und VirtualBox

Als umfassende Serversicherungssoftware enthält BackupChain auch benutzerfreundliche P2V-, V2P- und V2V-Konverter. Konvertieren Sie physisch zu virtuell, virtuell zu physisch und virtuell zu virtuell, z. B. Hyper-V zu VMware oder VirtualBox in allen Kombinationen.

Dateisicherung für Dateiserver und Netzwerkserver

Parallele und robuste NAS-Backups mit Dateiversionierung

Das Kopieren und Sichern von Datei- und Netzwerkservern erfordert eine dedizierte Sicherungssoftware, die sehr tiefe, lange Dateipfade und sehr
große Dateien verarbeiten kann. In vielen Fällen möchten Sie möglicherweise die parallele Ausführung verwenden, um die Sicherung zu beschleunigen, und es wird allgemein empfohlen, Komprimierung und Verschlüsselung zu verwenden, um die beste Sicherungsleistung und -Sicherheit zu erzielen.

Eine weitere einzigartige Funktion von BackupChain ist die Möglichkeit, Dateien zu versionieren, sodass Sie je nach Dateityp-Erweiterung X
Revisionen jeder Datei behalten können. Sie können beispielsweise die letzten 50 Revisionen jedes Microsoft Word-Dokuments beibehalten, aber nur fünf Revisionen Ihrer Access- oder SQL Server-Datenbanken.

Backups virtueller Maschinen ohne Agenten

Sichern Sie alle VMs mit nur einer Lizenz pro physischem Host

Die beste Backup-Software ist nicht unbedingt die teuerste. Verwenden Sie anstelle von Veeam oder Acronis das einzigartige granulare Backup- Modul von BackupChain und greifen Sie vom Host aus auf Dienste und Dateien in virtuellen Maschinen zu. Alle diese Sicherungsfunktionen für virtuelle Maschinen sind ohne zusätzliche Kosten verfügbar und es sind keine zusätzlichen Lizenzen erforderlich.

VSS-Sicherung (Volume Shadow Copy Service)

Anwendungs- und Absturzkonsistenz

BackupChain wäre nicht die beste Backup-Software, wenn es keine konsistente und zuverlässige Leistung liefern würde. BackupChain ist mit VSS kompatibel und erstellt anwendungskonsistente Sicherungen Ihrer SQL Server-, Hyper-V-VM- und Exchange Server-Datenbanken. Absturzkonsistenz ist auch für andere Arten von Diensten verfügbar, z. B. ältere Linux-VMs.

Cluster Shared Volume und Failover-Unterstützung

BackupChain sichert eine unbegrenzte Anzahl virtueller Maschinen ohne zusätzliche Kosten, auch solche, die in CSVs gespeichert sind.

Multithread-Deduplizierung, weniger Speicherplatz

Minimieren Sie Bandbreite und Speichervolumen

Bandbreite und Speichernutzung können mithilfe der Deduplizierungsoptionen von BackupChain erheblich minimiert werden. Unabhängig davon, ob Sie in der Cloud oder auf einem Netzwerkserver sichern, können Sie auch Lese- und Schreibvorgänge drosseln, damit diese andere Dienste nicht beeinträchtigen. Durch Parallelisierung der Deduplizierung über mehrere CPU-Kerne können hohe Komprimierungsraten bei höherer Geschwindigkeit erzielt werden.

Einfache Lizenzierung: Eine Lizenz pro Installation

Eine Lizenz pro Host deckt normalerweise alle Nutzungsszenarien ab. Die Anzahl der Dateien oder virtuellen Maschinen ist nicht begrenzt.

Aufbewahrungsflexibilität und keine proprietären Formate

Effizientes Lagermanagement

BackupChain bietet einzigartige Funktionen zum Speichern und Verarbeiten von Dateien, die offene Standards verwenden (mit Ausnahme der Deduplizierung, bei der es keinen offenen Standard gibt). Mit diesen Funktionen haben Sie die Kontrolle über Ihre Daten und sind nicht auf BackupChain angewiesen, um eine Wiederherstellung durchzuführen.

Sofortiger Zugriff auf VMs und Dateien aus dem Sicherungsordner

Sie können frei auf die Backup-Ordner von BackupChain zugreifen. Wenn Sie Replikationsaufgaben über die Option „Keine Verarbeitung“ erstellen, können Sie ohne BackupChain sofort auf Dateien und Datendateien der virtuellen Maschine zugreifen. Sie können diese VMs sofort ohne weitere Wiederherstellungsvorgänge starten.

Zugriff auf Dateiebene auf Dateien und Ordner in VMs und Backups

Granular Backup & Granular Restore

Granulare Wiederherstellung bezieht sich auf die Fähigkeit von BackupChain, auf einzelne Dateien zuzugreifen, die in VM-Sicherungen gespeichert sind. BackupChain kann deduplizierte und komprimierte Ketten oder Inkremente öffnen, ohne die gesamte VM wiederherzustellen, und Benutzern
ermöglichen, Dateien selektiv zu durchsuchen und zu öffnen. Die Verzögerung beim Zugriff auf VM-interne Ordnerstrukturen beträgt normalerweise weniger als 60 Sekunden.

Die granulare Wiederherstellung funktioniert derzeit mit virtuellen VHD-, VMDK-, VHDX- und VDI-Laufwerken.

Siehe: http://backupchain.com/i/how-to-use-granular-restore-to-extract-individual-files-from-virtual-machine-backups

Dieselbe Funktion, um während der Sicherungsphase auf Dateien in VMs zuzugreifen, ist: Granular Backup. Mit Granular Backup können Sie Dateien in einem VHDX / VMDK / VDI vom Host sichern, ohne einen Agenten in der VM zu installieren. Das Tolle an Granular Backup ist, dass Sie kein Backup benötigen

Features

Zentralisierte Verwaltung aller Instanzen

Disk-Image-Sicherung
Disk to Disk Backup (automatisch)
Festplatte auf VHD, VHDX, VDI, VMDK
P2P-, P2V-, V2P- und V2V-Konvertierungen
Windows Server 2019, 2016, 2012 R2, 2008 Backup, Windows 10 Backup
(Unterstützt XP bis Windows 10, Windows Server 2003 bis 2016)
Hyper-V-Sicherung
VMware Backup
VirtualBox-Sicherung
SQL Server-Sicherung
Datendeduplizierung
Kundenspezifische Planung
E-Mail-Benachrichtigungen und Benachrichtigungen
Drosselung
Konfigurierbare Aufbewahrungsrichtlinien, einzigartige Funktionen
Verschlüsselte Backups
Inkrementelle und differenzielle Sicherung
Unterstützung für dynamische Volumes
Ausschluss der Dateisicherung
Hot Backup
Unterstützung für mehrere Dateirevisionen (Versionsverwaltung), die mithilfe eindeutiger Funktionen optimiert werden können
VSS-Unterstützung
Komprimiertes Backup
Sicherung der virtuellen Maschine
Kontinuierliche Planung
Wiederherstellung einzelner Dateien, auch von Images virtueller Festplatten
Bit Rot Schutz

Automatische Verifikation von Sicherungsdaten

Unterstützte Laufwerke

Interne Laufwerke

Externe USB-, e-SATA- und Firewire-Festplatten
SAN des Speicherbereichsnetzwerks
ISCSI
Network Attached Storage NAS
FTP- und FTPS-Server
Cloud-Speicher

Optionen für den technischen Support

Telefonischer Support in deutscher Sprache.
Email
Live-Chat
Wissensbasis
Installationsunterstützung
Technischer Fernsupport und -unterstützung
Support wiederherstellen
Notfallunterstützung

Betriebssysteme

Microsoft Windows Server 2003
Microsoft Windows Server 2008 + Hyper-V Server Edition
Microsoft Windows Server 2008 R2 + Hyper-V Server Edition
Microsoft Windows Server 2012 + Hyper-V Server Edition
Microsoft Windows Server 2012 R2 + Hyper-V Server Edition
Microsoft Windows Server 2016 + Hyper-V Server Edition
Microsoft Windows Server 2019 + Hyper-V Server Edition

Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10.

Mehr Informationen

Beste Backup-Software für Windows Server & Hyper-V

Hyper-V-Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware für Microsoft Hyper-V